Netzwerkzugriff mittels PPPoE unter Windows 10

Das Einrichten einer PPPoE-Verbindung unter Windows 10 sollte mit Standardmitteln einfach funktionieren:
  1. Schließen Sie Ihr Notebook mit dem Ethernet-Kabel an einer für PPPoE vorgesehenen Netzwerkbuchse an.
  2. Öffnen Sie die Netzwerk- und Interneteinstellungen.
  3. Wählen Sie DFÜ.
  4. Gehen Sie auf „Neue Verbindung einrichten“.
  5. Verbindung mit dem Internet herstellen.
  6. Eine neue Verbindung herstellen.
  7. Wählen Sie Breitband (PPPoE).
  8. Geben Sie Ihren TUGRAZonline-Benutzername und das Netzwerkzugangskennwort ein und wählen Sie einen Verbindungsnamen (z.&thinsp.B. TUGRAZ-PPPoE).
  9. Verbinden Sie sich mit dem Netzwerk.